Der Klassiker in neuer Auflage. WinZip 22 ist da.

WinZip ist ein Klassiker, wenn es um das Verkleinern und Verteilen von Dateien geht. Die neueste Produktgeneration, WinZip 22, bietet laut Hersteller eine verbesserte Dateikomprimierung, neue Sicherheitsfunktionen und eine noch komfortablere Verteilung von Dateien.

WinZip 22, der Klassiker in Neuauflage. Quelle: Corel

WinZip gilt seit etlichen Jahren als Synonym für einfache und effektive Dateikomprimierung und zählt zu den verbreitetsten Programmen überhaupt. Die Software ist jedoch weit mehr als ein Spezialist zum Verkleinern der Dateigröße. Sie ist eine Komplettlösung für die Komprimierung, Verschlüsselung und Weitergabe von Dateien. Die neue Generation, WinZip 22, ist ab sofort für alle Windows-Betriebssysteme ab Windows 7 bis einschließlich Windows 10 (32- und 64-Bit-Versionen) erhältlich.

WinZip 22 bietet laut Hersteller spürbare Geschwindigkeitsvorteile, eine weiter vereinfachte Bedienung und neue Sicherheitsfunktionen. Als wichtigste Neuerungen:

Direkt-Auspacken: Gepackte Dateien lassen sich beim Öffnen unmittelbar entpacken.

Schnellstart: WinZip 22 startet im Vergleich zu den Vorversionen doppelt so schnell.

Sofort-Verschlüsseln: Mit der Verschlüsselungsschaltfläche auf der „Extras“-Leiste lassen sich gepackte Dateien mit einem Klick verschlüsseln.

Schneller ergänzen und verschieben: Die Verschieben-Schaltfläche im Menü „Dateien hinzufügen/verschieben“ ermöglicht ein intuitiveres Hinzufügen oder Verschieben gepackter Dateien.

Privatinfos mit einem Klick säubern: Die Funktion „Private Daten entfernen“ beseitigt bequem unerwünschte Informationen ausden Dateien.

Sicherheitsstandards anpassen: Die automatische Ersetzung der Dateiverschlüsselung sorgt für die Beibehaltung des vorgegebenen Verschlüsselungsstandards. Dies ist z. B. hilfreich, wenn eine ältere verschlüsselte Datei durch eine neue Datei ersetzt wird.

Löschschutz verschlüsselter Dateien: Die Kennwortabfrage vor dem Löschen verschlüsselter Dateien schützt diese vor versehentlichem oder böswilligem Löschen.

Größere Auswahl an Formaten: Die Unterstützung von POSIX TAR erweitert die von WinZip unterstützten Dateitypen und -formate.

Kleinere Fotos: Durch die Konvertierung von Bilddateien in andere Formate lässt sich die Größedieser Dateien reduzieren.

WinZip 22 Pro bietet darüber hinaus Optionen zur Datensicherung. Diese umfassen zum Beispiel zeitgesteuerte Backups, überwachte Ordner und die automatische Sicherung auf unterschiedlichen Medien, etwa das Brennen von DVDs. Auch die Verschlüsselung vor der Weitergabe lässt sich automatisieren.

Preis und Verfügbarkeit

WinZip 22 und WinZip 22 Pro sind ab sofort weltweit. Die unverbindliche Preisempfehlung für WinZip 22 liegt bei 35,64 Euro. WinZip 22 Pro kostet 59,44 Euro. Die Software steht beim Hersteller zum Download zur Verfügung.

Kommentar verfassen