Nächste Generation: Microsoft Wireless Display Adapter

Von Microsoft ist ein aktualisiertes Modell des Wireless Display Adapters ab Mitte März auf dem deutschen Markt verfügbar. Die Neuauflage des erfolgreichen Miracast®-Adapters kommt in einem optimierten Design, läuft jetzt noch flüssiger und ist zu einem günstigeren Preis erhältlich.

Mit der neuen Microsoft Wireless Display Adapter App passen Anwender zukünftig auch Sicherheitseinstellungen an und halten die Firmware des Zubehörs auf dem neuesten Stand. Kunden erhalten den aktualisierten Wireless Display Adapter ab Marktstart für 64,99 Euro (UVP)  bei deutschen Retail- und Online-Partnern sowie im Microsoft Store.

Drahtlos auf den Großbildschirm

Der Wireless Display Adapter ermöglicht die drahtlose Übertragung sowie Wiedergabe sämtlicher Bildschirminhalte von Miracast®-fähigen Devices wie Windows 10 Smartphones, Tablets und Laptops auf einen hochauflösenden Fernseher, Monitor oder Projektor. Neben Apps lassen sich so auch Videos, Fotos und Dokumente direkt auf dem Großbildschirm oder der Leinwand spiegeln.

Mehr noch, der Wireless Display Adapter ermöglicht eine Duale-Anwendung: Während der User sein primäres Device aktiv verwendet, zum Beispiel zum Beantworten von E-Mails, lassen sich gleichzeitig weitere Inhalte und Daten, wie ein Film oder eine Präsentation, vom gleichen Gerät über einen größeren Bildschirm oder Projektor spielen. Damit eignet sich der Adapter auch perfekt für den Business-Einsatz.

Die Anwendung des Zubehörs ist dabei kinderleicht: Einfach den Wireless Display Adapter über den HDMI-Eingang und einen USB-Port am Empfangsgerät anschließen, ihn im Menü auf dem Gerät finden und schließlich verbinden. Dank des offenen WiFi-Direct-Standards benötigt der Adapter dafür weder eine spezielle Anwendung, noch eine Internet- oder WLAN-Verbindung innerhalb des Heimnetzwerks.

Kommentar verfassen