Datenrettung Notfall Tipps Folge 1: Überspannung

Festplatte defekt ? Wichtige Daten in Gefahr ? In unseren neuen Folge sagt Ihnen datenrettungblog.com wie Sie sich in dieser Situation richtig verhalten und Ihre Daten nicht gefährden.

Einer der häufigsten Gründe für Datenverlust ist eine Überspannung.

Durch Überspannung beschädigte Elektronik

Es qualmt, es raucht und es riecht verbrannt. Was tun ? Die häufigsten Fragen und Antworten:

Frage: Festplatte nach der Überspannung nochmal einschalten ?

Antwort: Nein, auf keinen Fall. Weitere Stromzufuhr auf ein defektes Bauteil würde weitere Schäden nach sich ziehen.

Frage: Es stinkt ganz toll – ist das gefährlich ?

Antwort: In einer Platine sind Bestandteile enthalten die, wenn sie in die Umwelt abgegeben werden nicht gesund sind. Lüften Sie gut durch, damit der Geruch abzieht, lassen Sie das Medium ausgeschaltet, provozieren Sie keine weiteren Schäden.

Frage: Kann ich die defekte Platine wechseln ?

Antwort: Im Prinzip keine gute Idee. Moderne Festplatten haben eine geteilte Firmware. Die für den Anwender erkennbare Platine und die innere Laufwerkselektronik sind eine Einheit. Hier kann nur der Fachmann, sprich Datenretter helfen, ohne dass weitere Schäden entstehen.

Frage: Meine Festplatte ist aber sehr alt, kann ich dort sie Platine wechseln ?

Antwort: Um so älter eine Festplatte ist, um so besser die Erfolgsaussichten, allerding können wir nicht wirklich zu diesem Schritt raten. Oder schrauben Sie auch an der Blackbox Ihres Autos herum ?

Frage: An der Platine sind keine Schäden erkennbar, die Festplatte funktioniert dennoch nicht.

Antwort: Von einer Überspannung können auch interne Bauteile betroffen sein. Eine Überspannung kann auch Motor oder die Leseköpfe beschädigt haben.Kontaktieren Sie ein Datenrettungsunternehmen.

Überspannung WD Festplatte

Frage: Platine getauscht – nichts gebracht..

Antwort: Wie oben schon gesagt. Bei modernen Festplatten bringt ein Elektroniktausch nichts. Ganz im Gegenteil, es können, je nach Typ der Festplatte weitere Schäden enstehen.

Ausserdem muss die Platine ganz exakt zu dem defekten Bauteil passend sein.

Nicht umsonst unterhalten professionelle Datenrettungsfirmen große Ersatzteillager um die richtigen Bauteile zur Verfügung zu haben.

Frage: Ist eine Profi Datenrettung bei Überspannung erfolgsversprechend ?

Antwort: Die Erfolgsquote ist sehr hoch. Natürlich hängt dieser Erfolg auch von der Stärke der Überspannung ab. Haben Sie unsere Tipps befolgt, haben Sie gute Karten Ihre Daten wieder zu bekommen.

Hier finden Sie Datenretter, die wir empfehlen können: Datenretter Liste.

In der nächsten Folge von Datenrettung Notfall Tipps lesen Sie: Wasser und Kaffee.

Ein Gedanke zu „Datenrettung Notfall Tipps Folge 1: Überspannung

  • 1. September 2017 um 14:45
    Permalink

    Vielen Dank für den Artikel. Überspannungsschutz ist extrem wichtig. Achtet man nicht darauf können gewaltige Schäden entstehen.

Kommentar verfassen