Vorstellung. Disk Doctors Windows Data Recovery.

Die Datenrettungssoftware von Disk Doctors ist für ihre hervorragende Geschwindigkeit bekannt. Mit der TurboScan Technologie gehört die Disk Doctors Windows Data Recovery Software zu den effektivsten Lösungen überhaupt. Ausserdem können mit der File Tracer Technologie Daten bei besonders schweren, strukturellen Beschädigungen gerettet werden.

Disk Doctors NTFS Data Recovery. Quelle: Disk Doctors

Die Disk Doctors Windows Data Recovery Software ist eine „Read-only“ Lösung. Sie verändert die Strukturen des ursprünglichen Mediums nicht. Optional kann ein Image des Datenträgers erstellt werden, was im Fall von geringeren physikalischen Schäden von Vorteil ist. Das Image kann im Anschluss ausgelesen, und die Daten wiederhergestellt werden.

Die Leistungsmerkmale von Disk Doctors Windows Data Recovery:
  • Schnelle und problemlose Wiederherstellung von Daten auf allen Windows Geräten
  • Stellt ursprüngliche Dateien mit Original Namen wieder her
  • Stellt Daten von RAW Festplatten wieder her
  • Rettet Daten von SCSI, SATA, IDE und EIDE Medien
  • Wiederherstellung von Dokumenten, Fotos, Video, Musik und vielen anderen Formaten
  • Kompatibel mit FAT, exFAT und NTSF
  • Erstellt eine Image Datei des beschädigten Mediums

Die Dateien können ausserdem via FTP an jedem gewünschten Ort gespeichert werden. Die Software ist einfach und benutzerfreundlich aufgebaut. Es steht eine Testversion auf der Herstellerseite als Download zur Verfügung. Es gibt verschiedene Softwarepakete, mit unterschiedlichem Leistungsumfang. Eine Version die unter Mac OS läuft ist ebenfalls verfügbar.

Ein ausführlicher Test der Disk Doctors Software folgt demnächst auf datenrettungblog.com.

Kostenfreie Testversion Disk Doctors Windows Data Recovery als Download

Kommentar verfassen