Transcend ultradünne 1TB M.2 SSD

Transcend erweitert sein Produktsortiment um eine 1TB M.2 SSD mit dem Formfaktor 2280 für ultradünne Computersysteme wie zum Beispiel Ultrabooks, Tablets und Laptops. Transcends MTS800 M.2 SSD verwendet einen hochwertigen MLC NAND Flashspeicher für extreme Stabilität und unterstützt zusätzlich Global Wear-Leveling, Advanced Garbage Collection und den Device Sleep Modus.

Viel Platz und extrem schnell
Ausgestattet mit einer SATA III 6Gb/s Schnittstelle erreicht Transcends MTS800 Geschwindigkeiten von bis zu 560MB/s beim Lesen und bis zu 460MB/s beim Schreiben. Die MTS800 Serie ist in den Kapazitäten 32GB bis zu 1TB verfügbar, wodurch individuelle Anforderungen erfüllt werden können.

Neueste Technologien für einen optimalen Betrieb
Transcends MTS800 verfügt über verschiedene Technologien um einen optimalen Betrieb zu gewährleisten. So erkennt der Error Correction Code (ECC) mögliche Übertragungsfehler und korrigiert sie wenn nötig, während die S.M.A.R.T. Funktionen dazu dienen den Zustand des Datenträgers zu überwachen. Der DeviceSleep Modus hilft den Stromverbrauch der SSD zu verringern und dennoch eine kurze Reaktionszeit beim Aufwachen aus dem Ruhemodus zu gewährleisten. Intelligent Block Management und Wear-Leveling sorgen für eine hohe Datensicherheit und eine lange Lebensdauer der SSD. Die MTS800 unterstützt zusätzlich die kostenlos als Download erhältliche Transcend SSD Scope Software, welche dem Nutzer ermöglicht den Zustand sowie die Leistungsparameter der SSD zu überwachen.

Intel Smart Response Technology (ISRT) Unterstützung
Die MTS800 unterstützt außerdem die Intel Smart Response Technologie (ISRT). Dabei agiert die SSD bei entsprechender Konfiguration als Cachespeicher zwischen einer Festplatte und dem Arbeitsspeicher indem sie die Programme und Dateien speichert, auf die am häufigsten zugegriffen wird. Dies hat den Vorteil, dass die Speicherkapazität einer Festplatte genutzt werden kann und gleichzeitig eine Leistung wie bei einem SSD-betriebenen System erreicht wird.

Kapazitäten & Garantie
Während die MTS800 mit Kapazitäten von 32GB bis 1TB erhältlich ist, bietet Transcend mit der MTS600 im Formfaktor 2260 und MTS400 im Formfaktor 2242 zwei weitere m.2 SSD-Modelle in den Kapazitäten 32GB bis 512GB an. Alle Modelle der MTS Produktserie sind mit einer Garantie von drei Jahren ausgestattet.

Ein Gedanke zu „Transcend ultradünne 1TB M.2 SSD

  • 7. April 2016 um 06:59
    Permalink

    Noch gestern habe ich von einem 2 Euro Stück großem Rechner auf Heise gelesen, wahnsinn wohin die Reise geht. Immer kleiner, dünner und Leistungsstärker.

Kommentar verfassen