QNAP zeigt Neuheiten auf der CeBIT in Halle 012 – Stand B75

QNAP ist vom 14. bis 18. März 2016 auf der CeBIT in Hannover vertreten. In Halle 012 am Stand B75 zeigt der Hersteller hochleistungsfähiger Netzwerkspeicher seine Produktneuheiten. Präsentiert werden neben einem leistungsfähigen Thunderbolt 2-NAS ein ZFS-NAS für den Enterprise-Bereich mit Aktiv/Aktiv Controllern sowie ein portables M.2-SSD-NASbook für unterwegs.

Darüber hinaus zeigt QNAP eine Virtual-JBOD-Lösung, eine zentralisierte QPulse-Remote-Server-Verwaltungslösung, die Qtier-Technologie für Auto-Tiering von Speicherplatz sowie die Linux Station und verschiedene Multimedia-Apps für den Home-Bereich.

„Wir freuen uns, auf der diesjährigen CeBIT vielseitige neue Produkte und Technologien vorzustellen“, sagt Mathias Fürlinger, Business Development Bereichsleiter DACH bei QNAP. „An unserem Stand zeigen wir Messe-Besuchern, wie sie Arbeitsleben und Alltag durch hochmoderne Unternehmens- und Heim-NAS-Lösungen erleichtern können. Gleichzeitig freuen wir uns auf direktes Feedback unserer Kunden, um bestehende Lösungen ständig weiterentwickeln zu können“, so Fürlinger.

Die führende IT-Messe CeBIT findet vom 14. bis zum 18. März 2016 auf dem Messegelände in Hannover statt. Sie finden QNAP in Halle 12, Stand B75. Anfragenvor dem Event können an marketing@qnap.com gerichtet werden.

Weitere Informationen zu neuen QNAP Produkten und das vollständige Turbo NAS-Produktsortiment sowie Händler finden Sie unter www.qnap.com.

Kommentar verfassen