Outlook.pst defekt – Datenrettung selber machen.

Einer unserer letzten Artikel haben wir beschrieben was passiert, wenn die Outlook.pst plötzlich vom Bildschirm verschwindet.

Microsoft Outlook

Was aber bei einer defekten Outlook.pst wenn die Datei nicht mehr zu öffnen ist, oder Mails fehlen ?

Eine Outlook.pst ist eine Datenbank Datei, die mit wachsender Größe auch korrupt gehen kann. Für die meisten Fälle benötigen Sie keine teure Software oder einen Datenretter.

Lesen Sie, wie eine Datenrettung kostenlos von Ihnen durchgeführt werden kann und wer Ihnen hilft, wenn ein Rettungsversuch scheitern sollte.

Bevor wir starten: Erstellen Sie eine Sicherungsdatei – arbeiten Sie nie an Ihrer Original Outlook.pst. Bewahren Sie Ihre Original Datei getrennt auf, verändern Sie diese Datei nicht.

Outlook.pst korrupt – weil zu groß.

Versionen von Outlook wie Qutlook 97, 98 Outlook 2000 und 2002 sind nicht in der Lage eine PST Datei zu verwalten, die größer als 2 GB ist. bevor Sie diese Datei reparieren, sollten Sie die Outlook.pst erst verkleinern.

Ihre Outlook.pst können Sie mit der Pst2gb.exe verkleinern. Stellen Sie sicher, dass genug Speicher zu Ihrer Verfügung steht. Die benötigte Datei stellt Ihnen Microsoft kostenlos als Download zur Verfügung.

Installieren Sie die Datei und erstellen Sie vor Ausführung eine Sicherheitskopie Ihrer beschädigten Outlook Datei.

Verfahren Sie weiter nach den Anweisungen von Microsoft.

Outlook.pst lässt sich nicht mehr öffnen !

Auch hier gibt es eine kostenlose Lösung von Microsoft, die in vielen Fällen sehr gut arbeitet. Auf Ihrem Rechner finden Sie ein Tool, die scanpst.exe.

Starten Sie die Scan.pst. Das Tool bearbeitet nun Ihre Outlook.pst, überprüft Posteingang, Ausgang etc. Je nach Dateigröße kann dies einige Zeit dauern. Hat die scanpst.exe diesen Vorgang beendet, möchte das Tool mit der Reparatur fortfahren und eine Backup Kopie Ihrer Outlook.pst erstellen.

Achtung – eine Backup Kopie ist wichtig, sollte die Reparatur fehlschlagen ist ein zweiter Versuch, oder ein eventueller Einsatz eines Datenretters ist nur mit dem Backup möglich.

Bei den meisten Fällen funktioniert die scanpst.exe sehr zuverlässig, Ihre Daten sollten wieder zugänglich sein.

Outlook.pst nicht zu reparieren ?

Sind die beschriebenen Reparaturversuche gescheiter, liegt mehr als eine normale Korruption Ihrer Outlook.pst vor.

Sie haben dann zwei Möglichkeiten:

Die Outlook PST mit Datenrettung Software zu reparieren. Software als kostenfreie Testversion finden Sie hier zum Download: Stellar Phoenix Outlook PST Repair kostenlos testen.

Oder senden Sie Ihre nicht veränderte Original Outlook.pst an einen Datenretter. Viele Datenrettungsfirmen bieten Ihnen eine Wiederherstellung Ihrer Outlook Daten zu Pauschalpreisen an.

Artikel auf datenrettungblog.com die Ihnen weiterhelfen:

Outlook.pst Datenrettung – Datei verschwunden.

Datenretter Liste – von uns empfohlene Datenrettungsfirmen.

Bilder: Microsoft

2 Gedanken zu „Outlook.pst defekt – Datenrettung selber machen.

  • Pingback: Tweets that mention Outlook.pst defekt – Datenrettung selber machen. – Datenrettung Blog Datenretter & Datenrettung Fakten Wissen Erfahrung -- Topsy.com

  • 17. Mai 2010 um 12:34
    Permalink

    Just want to say what a great blog you got here!
    I’ve been around for quite a lot of time, but finally decided to show my appreciation of your work!

    Thumbs up, and keep it going!

    Cheers
    Christian, watch south park online

Kommentar verfassen